Hauptinhalt

Weinlabor

Die Untersuchungen von Wein und Most sind für die Klärung von Versuchsfragen und die Qualitätssicherung im Keller unverzichtbar.
Im Weinlabor werden chemisch-physikalische und mikrobiologische Analysen von Traubenmost, Wein, Fruchtsäften und Destillaten im Rahmen von Versuchsprojekten und als Dienstleistung für Dritte durchgeführt.
 
Das Weinlabor ist seit dem 18.3.2003 gemäß der Norm UNI EN CEI ISO 17025:2005 für die folgenden Analysen akkreditiert (Akkreditierungsnummer ACCREDIA 0463): Tatsächlicher Alkoholgehalt, Titrierbare Säure ausgedrückt als Weinsäure, pH-Wert, reduzierende Zucker, flüchtige Säure, Gesamt-Trockenextrakt, Reduktionsfreier Extrakt, Absolute Dichte bei 20°C und relative Dichte bei 20°C. Für weitere Informationen: www.accredia.it

  • Bestandsaufnahmen der Mikroflora auf Trauben und in den Weinkellereinen Südtirols
  • Vergleich verschiedener Weinbehandlungsmittel
  • Studien hinsichtlich aktueller Weinkrankheiten
  • Durchführung von Reifetest für Keltertrauben
  • Prüfung von Trockenreinzuchthefen
  • Erweiterung des Analyseangebotes und Ausarbeitung neuer Methoden
  • Beratung in den Fragen der Weinbereitung

Mitarbeiter