News

Pressekontakt:
Dr. Franziska Maria Hack
Tel.: +39 0471 969 516
Email: Franziska-Maria.Hack@laimburg.it

Dokumentarfilm über das Versuchszentrum Laimburg: Freitag, 23.10.2020, 20:20 Uhr auf Rai Südtirol

Südtirol ist ein Land mit vielen Gesichtern. Unterschiedliche klimatische und geologische Bedingungen liegen hier geografisch eng beieinander. Dementsprechend vielseitig gestaltet sich auch die Landwirtschaft, die heute mit vielerlei Herausforderungen konfrontiert ist: Die Konsumenten stellen immer höhere Ansprüche an die Qualität der Lebensmittel: Ein Apfel soll gut aussehen, frisch und aromatisch schmecken, und das ganze Jahr über verfügbar sein. Der Klimawandel führt zunehmend zu extremen Wetterereignissen; Krankheiten und Schädlinge gefährden den Ertrag.
Um die Probleme der Landwirtschaft zu lösen, wurde 1975 das Versuchszentrum Laimburg gegründet, das alle Aspekte und Kulturen der Südtiroler Landwirtschaft und Lebensmittelverarbeitung mit seiner angewandten Forschung begleitet.

Das Versuchszentrum Laimburg setzt auf seine vielen jungen Forscherinnen und Forscher.
Der Doku-Film von Wolfgang Moser begleitet junge Agronomen, Chemiker, Biologen oder Önologen bei ihrer Arbeit im Labor, auf den Versuchsfeldern und auf Fachtagungen, erzählt ihre Geschichten und erklärt, was sie an ihrer Arbeit fasziniert.

Die Dokumentation über das Versuchszentrum Laimburg in deutscher Sprache wird am Freitag, 23. Oktober 2020, um 20:20 Uhr auf Rai Südtirol ausgestrahlt.

Trailer Dokumentation Versuchszentrum Laimburg

RSS Feeds